www.forum-elektrosmog.de: DIE AUSWIRKUNGEN VON ELEKTROSMOG AUF KINDER

Bisher konnte die Gefährlichkeit von Elektrosmog noch nicht eindeutig nachgewiesen werden. Fest steht jedoch, dass gesundheitliche Schäden wie beispielsweise Asthma durch die elektromagnetische Strahlung verstärkt werden. Forscher haben in einer langwierigen Untersuchung herausgefunden, dass die Mütter, die schon während der Schwangerschaft starkem Elektrosmog ausgesetzt waren, ein höheres Asthmarisiko bei ihren Kindern fürchten mussten. Doch was genau ist der Elektrosmog eigentlich? Dahinter verbergen sich elektromagnetische Felder mit einer niedrigen Frequenz. Elektrosmog wird von elektrischen Geräten wie der Mikrowelle oder dem Computer, aber auch durch Stromleitungen nach außen getragen.

Der Elektrosmog in der Schwangerschaft

Bettnässen bei Kindern kann durch Elektrosmog verursacht werden – solche Vermutungen können nicht bestätigt werden, da sie bislang noch nicht genauer untersucht wurden. Der Zusammenhang zwischen dem Elektrosmog und der Asthmaerkrankung ist jedoch nachvollziehbar. In der Schwangerschaft sollten Frauen versuchen, diese magnetischen Felder so gut wie möglich zu meiden. …

http://www.forum-elektrosmog.de/die-auswirkungen-von-elektrosmog-auf-kinder/

[jamiesocial]

Dieser Beitrag wurde unter Geo- und Elektrobiologie abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Blue Captcha Image
Refresh

*